zum Inhalt

Sie sind hier: Über mich

Frau Dr. Anne K. Liedtke

Dipl.-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin
Forensische Sachverständige (OPK2)
Fachpsychologin für Rechtspsychologie (BDP1)

Juli 2021 Gründung des Instituts für Rechtspsychologie - Kindschaft und Familienrecht - Dr. Anne K. Liedtke
Juni 2021 Dozentin für Familienrecht, Berufsverband Deutscher Psychologen, Sektion Rechtspsychologie
April 2021 zertifizierte Supervisorin für Familienrecht (OPK2)
April 2021 Lehrauftrag an der Universität Erfurt - Studium Fundamentale: Forensische Psychologie
April 2019 Lehrauftrag an der Friedrich Schiller Universität Jena;
Lehrstuhl Prof. Dr. Andreas Beelmann: "Professur für Forschungssynthese, Intervention und Evaluation";
Direktor des "Zentrums für Rechtsextremismusforschung, Demokratiebildung und gesellschaftliche Integration (KomRex)"
zum Thema: "Spezielle Aspekte der Rechtspsychologie"
April 2019 zugelassene Prüferin des Berufsverbandes Rechtspsychologie - Familienrecht
2016 zertifizierte Supervisorin Rechtspsychologie/Familienrecht (BDP1)
2014 - 2021 "Institut für Rechtspsychologie Dr. Liedtke & Dr. Dauer"
Diplom-Psychologen, Partnerschaftsgesellschaft in Leipzig
2011-2021 Akademie für Rechtspsychologie
2013 Fachpsychologin für Rechtspsychologie (BDP1)
2010 Fachreferentin Rechtspsychologie/Familienrecht Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer
2009 zertifizierte Sachverständige für Familienrecht (OPK2)
2009 Ausbildung Fachpsychologin für Rechtspsychologie (BDP1)
2006 Gründung einer Praxis für Psychotherapie in Halle/Saale
2005 Promotion Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg
1999 Erlangung der Approbation Psychologische Psychotherapeutin/Tiefenpsychologie
1997 Gründung des Institutes für Rechtspsychologie Halle/Saale mit Herrn Dr. Ullmann und Herrn Dr. Dauer
1995-2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg
1995 Diplom in Psychologie Universität Leipzig
10.01.1963 geboren in Weißenfels

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Sachverständigengutachten im Familienrecht
  • Ehrenamtliche Richterin am Berufsgericht Dresden
  • Fortbildungstätigkeit für das Ministerium der Justiz Sachsen-Anhalt
  • Fachreferentin Familienrecht im Rahmen der Fortbildung "Sachverständigentätigkeit" Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer (OPK2).
  • Fachreferentin Familienrecht im Rahmen der Fortbildung "Sachverständigentätigkeit" Psychotherapeutenkammer NRW
  • Kooperationspartnerin der Hochschule für Psychologie Berlin im Bereich der Ausbildung von Rechtspsychologen
  • Supervisorin für Rechtspsychologie: Spezialgebiet Familienrecht (OPK2)

1 Berufsverband Deutscher Psychologen
2 Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer

Unikat gestaltet und programmiert von lilac-media